Mühlenhof Golf & Country Club

October 29, 2006 | kle-point Original article Link

Fit für das Business auf dem Green

Wenn sich die redflaggolf-academy in Kalkar-Niedermörmter und die Akademie Sandthof in Goch zusammenschließen, ergibt das eine Gemeinschaftsaktion der besonderen Art. Nutznießer waren jetzt die Teilnehmer eines Business-English-Seminars der Akademie Sandthof, die auf Einladung der redflaggolf-academy zu einer ganz besonderen Golf-Lehrstunde in den Mühlenhof Golf & Country Club nach Kalkar-Niedermörmter kamen: Sie trainierten sich sportlich und sprachlich zugleich.

Für die Teilnehmer des Business-English-Kurses der Akademie Sandthof war es ein besonderes Erlebnis: Unter der Leitung des erfahrenen Sportpsychologen und Golf-Profis Dylan Bawden, der seine Ausbildung an der Kingston University London absolviert hat, machten sie auf dem Kalkarer Mühlenhof nicht nur Erfahrungen mit dem Golfschläger, sondern schulten zugleich ihre Fähigkeiten in internationalen Umgangsformen und im englischen Small-Talk. Auf diese Weise kombinierte das von der redflaggolf-academy und der Akademie Sandthof entwickelte Trainingsmodul nicht nur Sport- und Business-Inhalte sinnvoll miteinander. Es wurde zugleich zu einem Fremdsprachentraining, bei dem die Teilnehmer ihre Englischkenntnisse im wahrsten Sinne des Wortes spielerisch verbessern konnten.

Die Teilnehmer, die den englischsprachigen Golfunterricht quasi als "Bonbon" zum Abschluss ihres Englischseminars erhielten, waren sichtlich beeindruckt von dem nicht alltäglichen Angebot der beiden Akademien. Und auch die Veranstalter waren mit dem fremdsprachlichen Golfunterricht hoch zufrieden. "Wir wollten mit unserem Seminarangebot in Business English von Anfang mehr bieten als einen reinen Sprachkurs", erläutern Jens Scheddin und Dr. Markus Bremers, beide Gesellschafter der Akademie Sandthof. "Daher bietet unser Training neben der reinen Sprachschulung auch ein Training der internationalen Business-Umgangsformen und die Übung konkreter Gesprächssituationen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer." Und deshalb passte auch das englischsprachige Golftraining beim Mühlenhof Golf Country Club ganz ins Konzept. "Oftmals werden die eigentlich wichtigen Entscheidungen zwischen Geschäftspartnern nicht während der offiziellen Verhandlungen getroffen, sondern später. Beim Essen - oder eben auf dem Golfplatz", so Annette Wilmsen, Geschäftsführerin des Mühlenhof Golf & Country Club. "Deshalb ist es von Vorteil, wenn man sich auch auf diesem Parkett stil- und sprachsicher bewegen kann."

Dafür bot das Training auf dem Kalkarer Mühlenhof beste Voraussetzungen. Denn die redflaggolf-academy setzt zur Schulung am Golfschläger nicht nur ausgewiesene Profi-Trainer, sondern zudem Hochgeschwindigkeitskameras ein, die mehr als 400 Mal schneller sind als normale Camcorder. Mit Hilfe dieser Technik kann jede Bewegung des Golfschülers präzise festgehalten und anschließend gemeinsam mit dem Golflehrer analysiert werden. Studien zeigen, dass die neue Technik das Spiel der Golfer effektiv verbessert und zugleich dem Einsteiger hilft, schnell und einfach Golf spielen zu lernen. "Das sind beste Voraussetzungen für gutes Golfspiel", resümiert Annette Wilmsen vom Mühlenhof Golf & Country Club. Und die Teilnehmer des Business-English-Seminars der Akademie Sandthof können dies jetzt aus eigener Erfahrung bestätigen.

Übrigens: Der Mühlenhof Golf & Country Club ist offen für jedermann und bietet regelmäßig Übungsstunden und Schnupperkurse für den Einstieg in den Golfsport an. Und das nächste Business-English-Seminar an der Akademie Sandthof lässt auch nicht auf sich warten. Es startet am 9. Januar 2007 und ist durch seinen modularen Aufbau für Spracheinsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen offen. Interessenten sind eingeladen, sich am 21. November 2006 ab 18.00 Uhr ein persönliches Bild von den idealen Lernbedingungen in der Akademie Sandthof zu machen und den Coach im persönlichen Gespräch kennen zu lernen, um gemeinsam mit ihm die individuellen Lernziele zu bestimmen. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon: 02823 / 9 28 20 - 74.

Spätestens im März 2007 wird es dann wohl wieder eine gemeinsame Aktion der redflaggolf-academy und der Aakdemie Sandthof auf dem Kalkarer Mühlenhof geben. Weitere Infos gibt es unter www.muehlenhof.net sowie unter www.akademie-sandthof.de im Internet.
 
 
Fit für das Business auf dem Green Wenn sich die redflaggolf-academy in Kalkar-Niedermörmter und die Akademie Sandthof in Goch zusammenschließen, ergibt das eine Gemeinschaftsaktion der besonderen Art. Nutznießer waren jetzt die Teilnehmer eines Business-English-Seminars der Akademie Sandthof, die auf Einladung der redflaggolf-academy zu einer ganz besonderen Golf-Lehrstunde in den Mühlenhof Golf & Country Club nach Kalkar-Niedermörmter kamen: Sie trainierten sich sportlich und sprachlich zugleich. Für die Teilnehmer des Business-English-Kurses der Akademie Sandthof war es ein besonderes Erlebnis: Unter der Leitung des erfahrenen Sportpsychologen und Golf-Profis Dylan Bawden, der seine Ausbildung an der Kingston University London absolviert hat, machten sie auf dem Kalkarer Mühlenhof nicht nur Erfahrungen mit dem Golfschläger, sondern schulten zugleich ihre Fähigkeiten in internationalen Umgangsformen und im englischen Small-Talk. Auf diese Weise kombinierte das von der redflaggolf-academy und der Akademie Sandthof entwickelte Trainingsmodul nicht nur Sport- und Business-Inhalte sinnvoll miteinander. Es wurde zugleich zu einem Fremdsprachentraining, bei dem die Teilnehmer ihre Englischkenntnisse im wahrsten Sinne des Wortes spielerisch verbessern konnten. Die Teilnehmer, die den englischsprachigen Golfunterricht quasi als "Bonbon" zum Abschluss ihres Englischseminars erhielten, waren sichtlich beeindruckt von dem nicht alltäglichen Angebot der beiden Akademien. Und auch die Veranstalter waren mit dem fremdsprachlichen Golfunterricht hoch zufrieden. "Wir wollten mit unserem Seminarangebot in Business English von Anfang mehr bieten als einen reinen Sprachkurs", erläutern Jens Scheddin und Dr. Markus Bremers, beide Gesellschafter der Akademie Sandthof. "Daher bietet unser Training neben der reinen Sprachschulung auch ein Training der internationalen Business-Umgangsformen und die Übung konkreter Gesprächssituationen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer." Und deshalb passte auch das englischsprachige Golftraining beim Mühlenhof Golf Country Club ganz ins Konzept. "Oftmals werden die eigentlich wichtigen Entscheidungen zwischen Geschäftspartnern nicht während der offiziellen Verhandlungen getroffen, sondern später. Beim Essen - oder eben auf dem Golfplatz", so Annette Wilmsen, Geschäftsführerin des Mühlenhof Golf & Country Club. "Deshalb ist es von Vorteil, wenn man sich auch auf diesem Parkett stil- und sprachsicher bewegen kann." Dafür bot das Training auf dem Kalkarer Mühlenhof beste Voraussetzungen. Denn die redflaggolf-academy setzt zur Schulung am Golfschläger nicht nur ausgewiesene Profi-Trainer, sondern zudem Hochgeschwindigkeitskameras ein, die mehr als 400 Mal schneller sind als normale Camcorder. Mit Hilfe dieser Technik kann jede Bewegung des Golfschülers präzise festgehalten und anschließend gemeinsam mit dem Golflehrer analysiert werden. Studien zeigen, dass die neue Technik das Spiel der Golfer effektiv verbessert und zugleich dem Einsteiger hilft, schnell und einfach Golf spielen zu lernen. "Das sind beste Voraussetzungen für gutes Golfspiel", resümiert Annette Wilmsen vom Mühlenhof Golf & Country Club. Und die Teilnehmer des Business-English-Seminars der Akademie Sandthof können dies jetzt aus eigener Erfahrung bestätigen. Übrigens: Der Mühlenhof Golf & Country Club ist offen für jedermann und bietet regelmäßig Übungsstunden und Schnupperkurse für den Einstieg in den Golfsport an. Und das nächste Business-English-Seminar an der Akademie Sandthof lässt auch nicht auf sich warten. Es startet am 9. Januar 2007 und ist durch seinen modularen Aufbau für Spracheinsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen offen. Interessenten sind eingeladen, sich am 21. November 2006 ab 18.00 Uhr ein persönliches Bild von den idealen Lernbedingungen in der Akademie Sandthof zu machen und den Coach im persönlichen Gespräch kennen zu lernen, um gemeinsam mit ihm die individuellen Lernziele zu bestimmen. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon: 02823 / 9 28 20 - 74. Spätestens im März 2007 wird es dann wohl wieder eine gemeinsame Aktion der redflaggolf-academy und der Aakdemie Sandthof auf dem Kalkarer Mühlenhof geben. Weitere Infos gibt es unter www.muehlenhof.net sowie unter www.akademie-sandthof.de im Internet.